BMW 326 Reise-Cabriolet "Autenrieth", Baujahr 1938






Ein seltenes BMW 326 Reisecabriolet, gebaut 1938 bei BMW in Eisenach/Thüringen, mit einem "Autenrieth" Karosserieaufbau aus Darmstadt.

Das Cabrio - seit rund 50 Jahren in Schweizer Familienhand erhalten - wird derzeit bei uns im Kundenauftrag völlig neu und sehr originalgetreu aufgebaut.

 


 

Der Wagen war zwar weitgehend vollständig erhalten, aber insgesamt in einem doch stark verbrauchten und teils wenig originalem Zustand.
 

 


Angefangen von umfangreichen Karosseriearbeiten, Stellmacherarbeiten, org.getreue Lackierung, Technik, Chrom bis hin zu Sattlerei und der Neuanfertigung des Cabrioverdecks.