OPEL Olympia Rekord Cabriolet, Baujahr 1955

Dieser Opel Olympia Rekord wurde als Cabriolet-Aufbau in sehr geringen Stückzahlen bei dem damals sehr renommierten Karosserieschneider “Deutsch” gebaut und nach Schweden ausgeliefert.

Im Auftrag des schwedischen Besitzers wurde der Wagen bei uns technischerseits allumfassend instand gesetzt (Motor, Getriebe, Achsen, Bremsen, Kühler, Elektrik).

Gleichzeitig wurde auch die Innenausstattung/Polsterung und das Cabrioletverdeck überarbeitet.